Blogautor Reiner Knudsen war zum ersten Mal auf einem BarCamp! In seinem Blog „Soziales Gedöns“ schreibt er über das begeisternde Erlebnis, das virtuelle mit dem realen Leben zu verknüpfen:

„… In einem großen Raum zu sitzen mit ungefähr 200 anderen Menschen, die auf mich genauso neugierig sind wie ich auf sie, ist ein tolles Gefühl. Zwanglos und ohne Näherungsangst ergeben sich interessante Gespräche und ich spüre schnell, dass ich genau hier unter Menschen bin, denen ich sehr offen begegnen kann, auch wenn ich keinen wirklich kenne. Uns alle verbindet eine Leidenschaft: Wir alle lieben es, uns zu vernetzen…“
http://sozialesgedoens.de/barcamp-bonn-2016-bcbn16/

Advertisements